Crowdfunding “Gläserne Käserei”

Heute möchten wir euch zu einer Spende für den Biolandbetrieb Laakenhof aufrufen, denn:

Viele von euch kennen die Situation, aber nicht den Ernst der Lage!!!

Wir möchten euch herzlich bitten, auf der EcoCrowd Plattform einen Beitrag zu leisten, damit der Laakenhof auch weiterhin als vielgestaltiger Biolandbetrieb existieren kann.

LINK EcoCrowd

Ihr kennt die Hintergründe des Umzugs und ihr kennt die Gründe, weshalb der Hof unbedingt auch weiterhin in der gewohnten Form bestehen bleiben muss, denn das Betriebskonzept und die somit öffentliche Zugänglichkeit, ja die „Landwirtschaft zum Anfassen“ ist wahrscheinlich einzigartig!!!

Aufgrund der Kündigung 2015 hat sich aus dem Umfeld des Hofs der gemeinnützige Verein anders ackern e. gebildet, der heute aus über siebzig Mitgliedern besteht. Dort haben sich Menschen zusammengefunden, deren Ziel es ist, ein Bewusstsein für eine zukunftsfähige Landwirtschaft zu schaffen. Sie sind bestrebt, dieses Bewusstsein in ihrem direkten Umfeld und in der Öffentlichkeit weiter zu verbreiten. Dies geschieht durch soziale Projekte, Kooperationen und durch Bildungsarbeit.

Ohne eure Spende wird es den Laakenhof in dieser Form nicht mehr geben, denn es fehlt viel Geld zur Realisierung der Milchviehhaltung und der Käseherstellung!

Nun zu unserem Anliegen:

Gemeinsam konnten wir erreichen, dass in unmittelbarem Umfeld in Enniger eine neue Hofstelle (auch ein bestehender Biobetrieb) gefunden und im Erbpachtmodell gekauft werden konnte. Es gibt langfristig gepachtete Flächen, somit ist die neue Hofstelle und der eigentliche Betrieb gesichert, aber der Umbau auf die Bedürfnisse (Wohnraum, Kuhstall, Seminarraum und Schaukäserei) muss hergestellt werden und kostet viel Geld.

Es gibt eigene Mittel, der Verein anders ackern e.V. konnte bereits viele Spendengelder sammeln. Durch langjährig gewachsenes Vertrauen gibt es von Freunden*innen, Unterstützern*innen und Stammkunden*innen auch schon einige Direktkredite. Weiterhin gibt es Fördermöglichkeiten über Stiftungen. 

Aber trotzdem reicht das Geld leider nicht aus.

Aus diesem Grund startet heute unser Crowdfunding-Projekt:

Link EcoCrowd

Bitte unterstützt den Laakenhof mit eurer Spende – es darf nicht sein, dass dieser, durch große Vielfalt geprägte Hof den Bereich der Milchviehhaltung in der geplanten Form nicht mehr fortführen kann!!!

Vielen Dank für eure Hilfe!